Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map


Kooperations-Partner
Anzeige
Anzeige


Zitat des Tages
Angela Merkel, Bundeskanzlerin
Spiegel.de

In bestimmter Weise habe ich auch was zu sagen. Aber ich kann viel sagen, wenn nicht andere mitmachen. (zu einigen Sternsingerkindern, die sie im Kanzleramt besucht haben)


»Zitate suchen / selber eingeben

Unsere Buch-Empfehlung


Praxistaugliche Hilfe für gesunden, erholsamen Schlaf
Besser schlafen - tief und erholsam
Buch von Maria Holl

gelesen von Birgit Kratz

Tief und erholsam zu schlafen ist für viele Menschen, die ich kenne, eher ein Wunsch-Wachtraum schlafloser Nächte: Nach anstrengenden Tagen mit wirklich großen Herausforderungen kommt ihnen die Nacht eher wie eine Folter vor, wenn der Geist nicht zur Ruhe kommt und sie morgens wie gerädert aufstehen ... Das ist leider nicht die Ausnahme. Eine Verbesserung dieser Situation versprechen die Übungen dieses Buches.

Das Buch wendet sich besonders an Menschen, die ab und zu oder auch ständig an Ein- und Durchschlaf-Störungen leiden. Befolgen der Inspirationen und regelmäßiges Üben hat schon vielen Patienten der Heilpraktikerin für Psychotherapie dazu verholfen, besser schlafen zu können und den Tablettenverbrauch zu senken. Aus dieser Erfahrung ist das Buch entstanden.

Das Buch soll ganz klar medikamentenfreie Hilfe zur Selbsthilfe sein - aber eine CD ist enthalten.

Maria Holl geht das Thema so an, wie es tatsächlich ja auch ist: Vielschichtig. Denn viele Faktoren beeinflussen unseren Schlaf: Äußere, wie z.B. das Schlafzimmer und der Schlafplatz, Ernährung, Gewohnheiten vor dem Zu-Bett-Gehen, aber auch innere, wie Probleme und Herausforderungen, die im Alltag zu bewältigen sind oder ungelöste Traumata, die möglicherweise unbewusst den Schlaf stören. Klar, Gesundheit und Ernährung spielen auch eine Rolle.

Die Autorin spricht mich persönlich an und führt mich Schritt für Schritt durch die Kapitel. Ich finde leicht umsetzbare Tipps für einen guten Schlafraum und meine Abendroutine. Aber auch Hinweise zu ehrlicher Selbstreflexion.

Kern und wahrer Reichtum des Buches sind einfache Übungen, die im Sitzen oder Liegen dazu beitragen, dem Schlaf die Türen zu öffnen: Gymnastik, Achtsamkeitsübungen und erstmal abgefahren erscheinende Imaginationen, aber auch Selbstmassagen, die sich in China schon seit 4000 Jahren bewähren. Die Autorin hat all diese Techniken in ihrer "Maria-Holl-Methode" für unsere heutige Zeit aufbereitet. Wissen aus Kinesiologie und TCM fließt hier harmonisch und praxistauglich zusammen.

Maria Holl vermittelt das traditionelle Wissen und psychologische Zusammenhänge mit wenigen anschaulichen Worten und solcher Leichtigkeit, dass dadurch die Motivation zum Üben (bei mir) ungemein gefördert wird.

Ich mag das kleine Buch sehr, liebe mein Abendritual und übe gerne. Auch wenn ich sowieso schon wieder gut schlafe (auch ich kenne lange schlaflose Nächte oder monatelanges Aufwachen immer gegen 3 Uhr), habe ich das Gefühl, dass das Üben förderlich ist und mein Schlaf noch erholsamer und erquickender wird.

Dieses wert- und gehaltvolle und dabei so preiswerte Büchlein empfehle ich "chronisch Schlafgestörten", die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen wollen, aber auch Leuten, die erholsamen Schlaf schätzen, wirklich sehr gerne!
 
Rezensentin: Birgit Kratz, www.birgit-kratz.de
Text auf Facebook etc. verlinken
                  
                  
Text auf Facebook etc. verlinken
Mehr Texte
Texte zum Thema


Besser schlafen - tief und erholsam
Buch von: Maria Holl
Verlag: Lüchow
Preis: 12,95 €
Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | meditationskissen | Spirituelle-Anbieter