Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map


Kooperations-Partner
Anzeige
Anzeige


Zitat des Tages
Marc Twain
Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.


»Zitate suchen / selber eingeben

6-Tage-Seminar 'Der Weg ins Licht'
von Grasan Nitsche


Dieses Seminar hatte ich vorher schon 3x durchlebt. Dieses Jahr nahm ich zum 4. Mal daran teil und Kalu war unsere Kursleiterin. Ich möchte also kurz beschreiben, was das Seminar als solches bietet und wie ich Kalu als Kursleiterin erlebt habe.

In der Seminar-Ankündigung auf Kalus Web-Seite www.baltiski-agni.com heißt es:

Der WEG INS LICHT ist der Weg zum eigenen Selbst.


Der WEG INS LICHT ist ein Weg um bei dir anzugelangen und dir bewusst zu werden, dass alles, was du dir wünschst und in deinem Leben verwirklichen willst, bereits für dich da ist. Du brauchst nur den Mut zu finden den ersten Schritt zu gehen.

Alles was wir brauchen ist bereits in uns. Wir müssen es nur finden.

Wenn du mit deinem Lebensfluss eins wirst, beginnt das Leben unmittelbar zu fließen. Der Alltag verliert nicht seine Existenz, dein äußeres Leben verändert sich jedoch entsprechend deinem inneren Wachstum. Du erhältst hierfür ganz konkrete Werkzeuge für den Einsatz im Alltag.

Der Grund, diesen Weg zu gehen, ist die Gewissheit deines Herzens, das es dein Weg ist. Die Kraft, die dich auf dieser Reise führt ist Liebe.

Diese Schwerpunkte sind Teil der geistigen Schulung:
- Halt in sich selbst und im Geistigen finden durch die Erfahrung der eigenen Energie
- Kraft der Chakren als Potential
- Frieden finden durch Einnahme des eigenen Platzes
- Schulung der Kommunikationsfähigkeiten
- Sich anderen als Mittler für Heilung zur Verfügung stellen
- Veränderung von Chaos durch Licht als Chance zur Veränderung in Liebe
- Unabhängigkeit durch Lichtnahrung erfahren
- Einblick in die eigene Lebensaufgabe



Kalu E. Schreiber.
Um unseren Weg zum Ziel aller Reisen zu erkennen, bedarf es einer Bestandsanalyse, in der wir spüren, was uns bindet, welche Qualitäten wir tragen und uns bereits erarbeitet haben und welche fördernden Lichtaspekte uns im Weitergehen unterstützen.

Wir beginnen das Seminar mit einem Ritual zur Öffnung der Stirnchakra- Wahrnehmung. In den ersten beiden Seminartagen begegnen wir alten Blockaden und lösen diese auf. Damit werden wir leichter und fröhlicher

Am 3. und 4. Tag erleben wir das Fortschreiten auf unserem Weg und die Auflösung alter Konditionierungen und Verhaltensmuster. Wir üben den Umgang mit unseren neuen Zugängen, so dass unsere neu erworbenen Fähigkeiten in unseren Alltag einfließen können.

Der 5. und 6. Tag lassen uns die Verantwortung für die Welt erkennen. Wir erfahren zunehmend die Einheit mit der Schöpfung. Wer möchte, erhält zum Ende Hinweise auf seine Lebensaufgabe.

Es gibt nur einen Weg - DEINEN




Meine Erfahrung ist diese:

Wer sich für den „Weg ins Licht“ entscheidet, lässt sein altes Leben hinter sich.

Ich kann das gut sagen, denn bei Kalu war es mein viertes Mal, dass ich durch diesen Prozess geführt wurde.

Für mich war dieser Weg - durch Kalu geführt - ganz besonders. Ihre heitere, dennoch klare Führung und mein Bereitsein öffneten ungeahnte Himmel.

Ich liebe diese sechs-Tagesreise, die Frank Eickermann vor Jahren aus den Himmeln hat bergen dürfen, für die Menschen der Neuen Zeit.

Übung für Übung, allein oder mit Partner, Meditationsreisen, Feuerzeremonieen, Gesänge, all das erlöst unsere Schattenwelten und der Gott in uns findet wieder Raum. Die einzig wahre Inspirationsquelle,die verlässlich führt.

Gott in uns wird wieder lebendig. - Ihm widme ich meinen Tag.

Das ist für mich „Der Weg ins Licht“®.
 
Text auf Facebook etc. verlinken
                  
                  
Text auf Facebook etc. verlinken
Mehr Texte
Texte zum Thema

Informationen


KursleiterIn:
Kalu E. Schreiber
Kosten
1.400 EUR
Veranstaltungsort
Grasans Sternenhimmel Arlesheimer St. 28 79112 Freiburg
Voraussetzungen
Außer spiritueller Aufgeschlossenheit keine.
Kontakt
Grasan Nitsche Tel: +49 7664 5548 , Fax: +49 7664 408463, mailto: info@grasan.de
Dauer
6 Tage




Über den Autor:
freischaffende spirituelle Lebensberaterin und Schamanin
Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | Datenschutz | Spirituelle-Anbieter